Sensitives Coaching

Line separator
Final__Y2A0156_RomanDachsel.jpg

Kein Weg ist wie dein Weg:

Im sensitiven Coaching gehen wir gemeinsam auf deine Themen ein und entwickeln Strategien, wie du deine Wünsche und Ziele erfüllen kannst. Ich unterstütze dich dabei, dir selbst und deiner Intuition (wieder) zu vertrauen, damit du selbstbestimmt und mit dir verbunden sein kannst.  

 

Im sensitives Coaching nutze ich verschiedene Transformationstools, Techniken und Methoden, wie zum Beispiel gestalttherapeutischen Elemente, Aura lesen oder systemisches Aufstellen. Ich lasse meine medialen und sensitiven Fähigkeiten einfließen. Zusammen finden wir die Methoden, mit denen du dich am wohlsten fühlst und durch die du dich in deinem Tempo entwickelst. So können wir auf verschiedenen Energie-Ebenen miteinander arbeiten.


Wir decken alte Muster auf, lösen Verstrickungen, durchbrechen Blockaden und Glaubenssätze. Ich begleite dich dabei, zu erkennen, was dich bremst und dich daran hindert dein Potential auszuschöpfen. Gemeinsam arbeiten wir darauf hin, dass du in deine Kraft kommst. Mein Ziel ist es, dass du mit vollstem Vertrauen Entscheidungen treffen kannst und gestärkt in deiner Mitte ankommst.  Du bekommst im sensitiven Coaching nicht nur neue Einsichten, sondern auch konkrete Veränderungsstrategien für deinen Alltag an die Hand.

 

Lass uns starten:

Nach unserem Erstkontakt finden wir einen Termin für deine erste Session. Je nach Thema dauert eine Session in der Regel zwischen 1,5 und 2 Stunden. Wie viele Sessions benötigt werden, ist ganz individuell. Häufig führen bereits wenige Termine zu bewegenden und erstaunlichen Ergebnissen. Viele wünschen sich auch eine langfristige Zusammenarbeit und eine Mentorin als fortwährende Wegbegleiterin – die ich gerne für dich bin. Das sensitive Coaching findet immer in Einzelsessions statt. Wir können uns persönlich treffen oder uns auf digitalem Wege via Zoom oder Telefon verbinden.

Preis nach Vereinbarung

Bitte beachte:
Vereinbarte Termine müssen telefonisch oder per Email bis zu 36 Stunden vorher abgesagt werden. Andernfalls wird eine Ausfallgebühr von 50% in Rechnung gestellt.
Ich weise darauf hin, dass meine Arbeit keine Medikamente oder die Behandlung des Arztes, Heilpraktikers oder die Hilfe aus anderen Gesundheitsfachberufen ersetzt. Ich stelle weder Diagnosen, noch gebe ich Heilversprechen ab.